Vita von Alexander Kolar

Der Trainer

kolarfamilyIch bin am 1.9.1960 geboren und lebe seitdem in Wien. In meinem sehr bewegten Leben habe ich bereits einige Berufe ausgeübt: Installateur, Heizungsmonteur, Berufsdetektiv, Leibwächter und Chauffeur.
Sport ist die Berufung, der ich seit meiner Kindheit folge.
Dazu zählen neben Triathlon, Schwimmen, Orientierungslaufen und Squash noch Combat-Schießen, Qi Gong, Yoga, Kraft- und Boxtraining sowie Galopprennreiten und das Training von Rennpferden.
Mit fünfzig Jahren beschloss ich einen beruflichen Neustart und absolvierte einen Ausbildungsmarathon um meinem neuen Beruf eine professionelle Basis zu geben. Seit Jänner 2012 arbeite ich als selbstständiger Trainer, eine Entscheidung die bis heute ich nie bereut habe.
Ich bin seit Anfang 2013 überzeugter Christ und versuche mein Leben nach der Bibel auszurichten.
Seit Februar 2014 bin ich mit meiner Frau Alice glücklich verheiratet. Wir haben gemeinsam eine Tochter und einen Sohn. Aus erster Ehe habe ich zwei erwachsene Söhne.
Meine Familie ist mir sehr wichtig und sie unterstützt mich bei meiner Trainertätigkeit, sehr zum Wohle meiner Athleten.
Mein Lieblingssport ist Radfahren.
Mein Lieblingsfach ist die Bewegungslehre.
Überzeugt bin ich von der Wichtigkeit des Techniktrainings, siehe auch Diplomarbeit
Mein oberstes Trainerziel ist die Gesunderhaltung der Athleten.
Egal für welches Ziel, ich bin stets bemüht den Menschen mit seinen Eigen- und Besonderheiten hinter dem Sportler zu sehen und bei der Verwirklichung dieser Ziele behilflich zu sein.





kglogo 90 2

Koerpergefuehl.training
Willkommen in deinem Körper.

(0676) 627 75 28 

Alexander Kolar Kornhäuselgasse 5/4/72, 1200 Wien